Home Sitemap Facebook Youtube
  • Top Mediziner 2017
  • Klinik für Gefäßchirurgie

Klinik für Gefäßchirurgie

Vaskuläre und endovaskuläre Chirurgie

Die Klinik für Gefäßchirurgie am Knappschaftskrankenhaus ist eine der ältesten eigenständig existierenden gefäßchirurgischen Kliniken in Deutschland. Mit 44 Betten führte sie zuletzt 1.500 Operationen durch und behandelt ungefähr 1.200 Patienten pro Jahr.

Mit dem wichtigsten Ziel - eine Durchblutungsverbesserung für den Patienten zu erreichen und damit Lebensqualität zu erhalten oder zurückzugeben - wurden zuletzt etwa 1.500 Operation sowohl am venösen als auch am arteriellen Gefäßsystem durchgeführt, wobei eine Kooperation mit der angiologischen Abteilung und der Klinik für Radiologie, Nuklearmedizin und Neuroradiologie besteht. Das Einzugsgebiet der Klinik ist überregional.

Sprechstunden
Sprechstunden
Film
Klinik für Gefäßchirurgie - vaskuläre und endovaskuläre Chirurgie
Prof. Dr. med. Gernold Wozniak
Prof. Dr. med. Gernold Wozniak
Tel.: 02041 / 15-12 00
Zur Vergrößerung bitte auf das Bild klicken!
Körperkompass
KTQ-Zertifikat
Knappschaft
Top