Alt Tag


Das Behandlungsspektrum des Zentrums für Gefäßmedizin

Das Behandlungsspektrum des Zentrums für Gefäßmedizin umfasst Diagnostik und Therapie vor allem folgender Krankheitsbilder:

  • Akute und chronische periphere arterielle Verschlusskrankheiten degenerativer, entzündlicher oder embolischer Genese
  • Erkrankungen der extrakraniellen hirnversorgenden Gefäße
  • Mikrozirkulationsstörungen, Mikroangiopathien
  • Diabetisches Fußsyndrom
  • Behandlung von Nierenarterienstenosen und Dialyseshunts
  • Thromboembolische Erkrankungen wie tiefe Venenthrombosen, Lungenembolien und arterielle Embolien
  • Varikosis und postthrombotisches Syndrom
  • Lymphgefäßerkrankungen
  • Thrombophile Gerinnungsstörungen
  • Komplikationen und unklare Verläufe von Gefäßerkrankungen
  • Gefäßmissbildungen
  • Chronische Wunden
Prof. Dr. med. Gernold Wozniak
Prof. Dr. med.
Gernold Wozniak
Tel.: 02041 15-1200
Dr. med. Anke Mikalo
Dr. med. Anke Mikalo
Tel.: 02041 15-1100
Körperkompass
Deutschland beste Arbeitgeber
Deutschland beste Ausbildungsbetriebe
KTQ-Zertifikat
Gefäßchirurgie
Hernienchirurgie
Regionaleskrankenhaus
Rehaklinik Neurologie
Mediziner Bluthochdruck
Mediziner Gefäßchirurgie
Mediziner Parkinson